Herzlich willkommen im Haus der 1.000 Lokomotiven – von Z bis LGB

MODELLBAHN-FACHMARKT

Ausstellung

​

Die größte Heimat-Anlage Europas – 

exakt und vorbildgetreu präsentiert vom:

140 m² – Maßstab 1:120 – Streckenlänge 521 m

Unsere - im Hause befindliche - 140 m² große Ausstellungsanlage entstand im Maßstab 1:120. Auf ihr wurden die wesentlichsten Strecken und Bahnhöfe des Vogtlandes mit ihren originalgetreuen Gleisplänen und Gebäuden dargestellt. Selbstverständlich sind auch die großen Brücken des Vogtlandes, allen voran Göltzsch- und Elstertalbrücke, sowie die Schönheider Schmalspurbahn und die Plauener Straßenbahn maßstäblich nachgebaut worden.

60 Züge, inklusive Schmalspur- und Straßenbahn, verkehren gleichzeitig auf der Anlage.

Abgerundet wird die Ausstellung durch eine Modellschau zur Automobilgeschichte in der DDR, eine Modellschau  zur Geschichte 

der Deutschen Reichsbahn, eine LGB-Zahnradbahn, eine LGB Winter-gartenanlage und eine TT-Anlage nach sächsischen Motiven.

Wir führen jedes Jahr mindestens eine Sonderausstellung durch. 

In der Zwischenzeit ist die Anlage nach Anmeldung unter Telefon 

0 37 41/13 31 69 zu besichtigen.

Nächste Termine

​

27./28. Dezember 2018

10:00–12:00 und

14:00–17:00

In der sonstigen Zeit 

für Gruppenbesuche 

ab 10 Personen nach Vereinbarung.

Eintrittspreise

1 Erwachsener    4,00 €

1 Kind (4–12 J.)   3,00 €

1 Familie                9,50 €

(bis 2 Erw. und 6 Kinder)

innerhalb einer Gruppe 

(ab 10 Personen)

1 Erwachsener    3,00 €

1 Kind                     2,00 €

© 2017  MODELLBAHNFACHMARKT                       AGB        DATENSCHUTZ        IMPRESSUM